Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.
Lesen Sie das Benutzerhandbuch, um mehr über das Erstellen von Websites mit Drupal zu erfahren.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag: 8:30-13:00, 15:00-19:30
Dienstag: 8:30-13:00, 15:00-18:00
Mittwoch: 8:30-13:00, 15:00-18:00
Donnerstag: 8:30-13:00, 15:00-19:30
Freitag: 8:30-13:00, 15:00-18:00
Samstag: 8:30-12:00
zur Zeit geschlossen

Kontakt

Stadt-Apotheke
info@apokirtorf.de
Neustädter Str. 21
36320
Kirtorf

Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Anregung und Kritik können Sie über unsere anonymen Bewertungsformulare an uns senden

Online-Einkauf

Sie haben Ihren Einkaufszettel bzw. Ihr Rezept vor sich liegen und möchten von Zuhause aus einkaufen? Kein Problem. Schreiben Sie uns, was Sie benötigen. Falls Sie ein Rezept haben, vergessen Sie nicht, die Krankenkasse zu nennen, bei der Sie versichert sind.

Apotheken-Notdienst

Di. 07.04.2020

Apotheke
Felsen Apotheke
Frankfurter Str. 56
35315 Homberg
Telefon:
06633/1770
von: bis:
Entfernung von Kirtorf in km: 9,2
Apotheke
Alte Apotheke
Bahnhofstr. 22
35279 Neustadt (Hessen)
Telefon:
06692/919130
von: bis:
Entfernung von Kirtorf in km: 9,0
Apotheke
Apotheke am Rathaus
Marburger Straße 3
36304 Alsfeld
Telefon:
06631/918085
von: bis:
Entfernung von Kirtorf in km: 11,6
Apotheke
Stern Apotheke
Schimmelpfenngstr. 4
34613 Schwalmstadt
Telefon:
06691/807219
von: bis:
Entfernung von Kirtorf in km: 16,2

News

Die Society of Nutrition and Food Science (SNFS) mit Sitz an der Universität Hohenheim beleuchtete im Oktober 2019 in einer Dialog-Veranstaltung in Bonn das Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Um einer Virusübertragung vorzubeugen haben viele Krankenhäuser, Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen Zugangs- und Abstandsregeln eingeführt.

Mundgeruch ist unangenehm, kann aber oft leicht aus der Welt geschafft werden, wenn das Problem erstmal erkannt ist.

Um sich vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen, brauchen Gesunde in Deutschland nach derzeitigem Wissenstand keine Atemschutzmasken.

Husten ist im Winter ein fast alltägliches Phänomen. Ob in der Bahn, am Arbeitsplatz oder in der Schule, irgendwo hustet immer jemand. Meist handelt es sich um Begleiterscheinungen eines grippalen Effekts, der nach einigen Tagen wieder verschwindet.

Trotz milliardenschwerer Rekordeinsparungen mit Rabattverträgen befreien Krankenkassen ihre Versicherten nur bei einem von fünf Rabattarzneimitteln von der Zuzahlung.